Donnerstag 27. April 2017
07.04.2017

Kooperation von respACT und "die WIRTSCHAFT"

Exklusive Rabatte für respACT-Mitglieder

Klimawandel, Berichtspflicht und jede Menge Best-Practice-Beispiele: Wie man Nachhaltigkeit perfekt in den Unternehmensalltag integriert und welche Herausforderungen Österreichs Betriebe jetzt meistern müssen, zeigt die Medienkooperation von respACT und Österreichs KMU-Magazin "die WIRTSCHAFT" in einem gemeinsamen Themenspecial. In dem Sonderheft, das 100.000 Unternehmen erreicht, werden vor allem positive Beispiele aus der Unternehmens-Praxis gezeigt, aber auch Tipps und News aus der Welt der Nachhaltigkeit sollen nicht zu kurz kommen.

respACT-Mitglieder erhalten die Möglichkeit ihre Projekte und Maßnahmen zu exklusiven, stark reduzierten Sonder-Konditionen (40%) zu präsentieren. Das Sonderheft erscheint im Mai und richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen verschiedenster Branchen.

 

Hier finden Sie die Mediadaten von "die WIRTSCHAFT" und hier den CSR-Channel des Österreichischen Wirtschaftsverlags.

 

Auf die Umwelt wird natürlich auch bei der Erstellung des Magazins geachtet. Das Sonderheft erscheint, wie alle anderen Titel des Österreichischen Wirtschaftsverlags seit Anfang des Jahres, CO2 neutral. Mehr

 

Rückfragen zur Kooperation bitte an:

 

Die Wirtschaft

Melitta Gollinger

m.gollinger@wirtschaftsverlag.at

01/54 664 282

 

oder

 

respACT-austrian business council for sustainable development:

Cornelia Forsthuber

c.forsthuber@respact.at

01/710 10 77 20

2017 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
https://respact.at/