Sunday 31. July 2016

Unito Versand und Dienstleistungen GmbH

Unternehmenssitz: Salzburg
Größe: Groß
Sparte: Handel
unito.at

Kurzdarstellung Ihres Unternehmens

Die UNITO Versand und Dienstleistungen GmbH mit Sitz in Salzburg und Graz zählt als Tochterunternehmen der Otto Group zur größten Versandhandelsgruppe im Alpenraum und ist in den Märkten Österreich, Deutschland, Schweiz und Südtirol aktiv. In Österreich ist die UNITO-Gruppe mit den Marken Universal, OTTO und Quelle sowie dem Finanzdienstleister OKO vertreten, in der Schweiz agiert man mit den beiden Marken Ackermann und Quelle, in Deutschland mit den Marken Quelle und Alpenwelt.

 

1949 in Deutschland gegründet, ist die Otto Group heute eine weltweit agierende Handels- und Dienstleistungsgruppe mit rund 54.200 Mitarbeitern. Die Gruppe ist mit 123 wesentlichen Unternehmen in mehr als 20 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens präsent.

 

 


Was bedeutet CSR/Nachhaltige Entwicklung für Ihr Unternehmen

Als Vorbild in der Umsetzung von Corporate Responsibilty folgen wir unserem Mutterkonzern, der schon frühzeitig begonnen hat, seine Verantwortung gegenüber Mensch und Natur im wirtschaftlichen Handeln zu berücksichtigen. Seit geraumer Zeit wird das CR-Management der Otto Group im gesamten Konzern international einheitlich gestaltet und sukzessive auf die wesentlichen Konzernunternehmen ausgeweitet. Nachhaltiges Wirtschaften ist daher tief in der Unternehmenskultur der Otto Group und somit in der Kultur von UNITO verankert. Unsere Mission lautet: „Wir übernehmen bei unserem ökonomischen Handeln Verantwortung gegenüber Mensch und Natur“, woraus sich unsere Mission „Kraft der Verantwortung“ ergibt. Jeder einzelne unserer Mitarbeiter übernimmt Verantwortung für sein Tun und verpflichtet sich zum persönlichen Engagement.

Um unsere Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt zu konkretisieren, haben wir eine Nachhaltigkeitsstrategie, angelehnt an die konzernweite CR-Strategie 2020, entwickelt. Eine konkrete Zielsetzung soll wo möglich den Erfolg unserer Nachhaltigkeitsstrategie sicherstellen.

 

Überblick CR 2020 - Strategie

 

Klima und Umwelt

Klimastrategie:                                -40% CO2-Emissionen (Basisjahr 2009/10)

 

Sortiment und Kunde

Textil- und Hartwarenstrategie:        100% nachhaltige Baumwolle

                                                       100% FSC-zertifizierte Möbel

                                                       100% energieeffiziente Geräte (A++ und A+++)

 

Lieferkette

Sozialprogramm:                              100%ige Transparenz über Arbeitsbedingungen in Risikoländer

 

Mitarbeiter                                        Vereinbarkeit Familie & Beruf

                                                        Gesundheitsmanagement

                                                 

Gesellschaft                                      Internationales und nationales gesellschaftliches Engagement


Aktivitäten und Maßnahmen im Bereich CSR und Nachhaltigkeit

Klima und Umwelt

 

  1. ISO 14001 Zertifizierung für alle Standorte

  2. CO2-neutraler Transport in Österreich mit den Logistikpartner JCL, Gebrüder Weiss sowie der österreichischen Post AG

  3. Klimaneutrale Zustellung von Katalogen in der Schweiz mit dem Partner Schweizer Post

  4. Versorgung aller drei Standorte mit Ökostrom

  5. Beheizung des Standortes Bergheim mit Fernwärme aus Biomasseheizkraftwerk

  6. Bereitstellung von E-Bikes für kurze Dienstwege

  7. Einsatz von Videokonferenzen und Car-Pooling

  8. Forcierung der elektronischen Kundenkommunikation

  9. Reduzierung des internen Papierverbrauchs mittels elektronischer Lösungen

  10. Erhöhung des Anteils an Recyclingpapier

  11. Erstellung und Umsetzung eines Green IT Konzeptes

 

Sortiment und Kunde

  1. „ECO-Shop“ – Eigene Eco-Shops im Online-Shop erleichtern das Auffinden nachhaltiger Produkte für unsere Kunden.

  2. „ECO-Points“ – Die Kennzeichnung nachhaltiger Produkte mit einem Leitfadensystem dient als Orientierungshilfe für unsere Kunden.

  3. Mit einem kontinuierlichen Ausbau des nachhaltigen Sortiments mit nachhaltiger Baumwolle, FSC-zertifizierte Holzprodukte, energieeffiziente Elektrogeräte mit Effizienzklasse A++ und A+++ bieten wir unseren Kunden eine breite Auswahl an sozial- und umweltverträglichen Produkten.

Lieferkette

 

Die Integration unserer Lieferanten in das 3-stufige Sozialprogramm der Otto Group, basierend auf Lieferantenmonitoring und –qualifizierung, stellt die Einhaltung der im CoC festgeschriebenen Mindeststandards sicher und sorgt für eine nachhaltige Verbesserung der Arbeitsbedingungen.

 

Mitarbeiter

 

  1. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Beruf & Kind sowie Beruf & Pflege) mit einem umfangreichen Maßnahmenbündel (flexible Arbeitszeiten, finanzielle Unterstützung, Informationen rund um das Thema Familie & Beruf, Familienbeauftragte als Ansprechpartner für Mitarbeiter)

  2. Im Rahmen des Gesundheitsmanagements sensibilisieren wir Mitarbeiter für Gesundheitsthemen und bieten Massagen sowie Sportmöglichkeiten an.

Gesellschaft

 

  1. In Kooperation mit der Aid by Trade Foundation unterstützte Otto Österreich über 2 Jahre die Alphabetisierung von Baumwollbauern in Burkina Faso. In einer erneuten Kooperation soll nun die Trinkwasserversorgung mit sauberem Trinkwasser der Baumwollbauern in Simbabwe verbessert werden.

  2. In unserem Customer Care Bereich bemüht man sich Menschen, die einen erschwerten Zugang zum Arbeitsmarkt haben, eine Ausbildung zu ermöglichen. In einem langjährigen Projekt wird, in Kooperation mit FABworks, Menschen mit Behinderung eine Ausbildung zum Customer Care Agent ermöglicht. Im Jahr 2014 startete zusätzlich zu dem bereits laufenden Projekt eine erneute Kooperation mit FABworks in Wien, um Langzeitarbeitslosen eine Reintegration in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

  3. Im Rahmen eines bereichsübergreifenden Leuchtturmprojektes forciert UNITO das ehrenamtliche Engagement seiner Mitarbeiter mit der Organisation sogenannter „Engagement-Tage“.

 


Weitere Angaben

Zuständig für CSR im Unternehmen?
Stabstelle

Link zum CSR-Profil auf der Webseite
unito.at/Nachhaltigkeit

Kommunikation mit den Anspruchsgruppen
Social Media, Homepage

Datum des letzten Nachhaltigkeitsberichts
31.03.2013

Link zum Nachhaltigkeitsbericht
http://www.ottogroup.com/media/docs/de/Nachhaltigkeitsbericht/2013/OttoGroupCR-Report_2013.pdf


Mitglieder

 
2016 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
https://respact.at/