Monday 26. September 2016

Risk Experts Risiko Engineering GmbH

Unternehmenssitz: Wien
Größe: Klein
Sparte: Information und Consulting
www.riskexperts.at

Kurzdarstellung Ihres Unternehmens

Die Risk Experts Risiko Engineering GmbH hat ihren Sitz in Wien und Tochterunternehmen in Bulgarien, Slowakei, Polen und Rumänien (und demnächst in der Türkei). Die Mitarbeiter decken vor allem die Fachbereiche Technik, Betriebswirtschaften, Mathematik und Rechtswissenschaften ab und verfolgen einen gesamtheitlichen, integrativen Risikomanagement-Ansatz: Nur das Zusammen­spiel von baulichen Maßnahmen, Technik und Verhaltensweisen bietet optimalen Schutz und gibt Sicherheit.

 


Was bedeutet CSR/Nachhaltige Entwicklung für Ihr Unternehmen

Nachhaltige Entwicklung ist bei Risk Experts das „unausgesprochene Unternehmensprinzip“, denn das Unternehmen schafft durch seine Tätigkeit bei Kunden positive Auswirkungen auf Mensch/Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt.

 

Dies geschieht etwa durch die Sicherstellung langfristigen Geschäftserfolgs durch eine bessere Zuliefersituation, die Verbesserung der Qualität von Produkten und Dienstleistungen, die Verhinderung (oder Eindämmung) von Unfällen mit Gesundheitsfolgen und Umweltschäden, die Stärkung von Unternehmen im Wettbewerb und die Sicherstellung der Übereinstimmung mit Normen und Standards. Durch unsere Tätigkeit schützen wir Vermögenswerte, Unternehmensdaten und die Privatsphäre von Personen – von Österreich ausgehend in ganz Zentral- und Osteuropa bis in die Türkei.

 

Wir sind davon überzeugt, dass sich durch Risikomanagement nicht nur langfristig Kosten einsparen, sondern neue Potenziale nützen lassen. Denn von allen Beteiligten aktiv gelebtes Risikomanagement bedeutet Zukunftsfähigkeit für Unternehmen und Organisationen.

 


Aktivitäten und Maßnahmen im Bereich CSR und Nachhaltigkeit

Die bestehenden Aktivitäten sind historisch gewachsen und werden in den kommenden Monaten zu einer Gesamtstrategie zusammengeführt. Von den bisherigen Aktivitäten zu erwähnen sind insbesondere:

  • Gezielte Förderung von Kunst und Künstlern
  • Benefiz-Aktionen bei Unternehmens-Events – traditionell für die Kinderkrebsforschung des St. Anna Kinderspital
  • Bewusstseinsbildung für die Notwendigkeit von Risikomanagement und der Eindämmung von Gefahren am Arbeitsplatz bei Kunden, Wirtschaftsforen und in Bildungseinrichtungen.
  • Ein besonders ausgeprägter und flexibler Umgang mit Lebenssituationen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (Teilzeit, Familie, Weiterbildung)
  • Individuelle Mitarbeits- und Entwicklungsmöglichkeiten für Werkstudenten.


Mitglieder

 
2016 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
https://respact.at/