Friday 29. July 2016

Impact Hub Vienna GmbH

Unternehmenssitz: Wien
Größe: Mikro
Sparte: andere Branche
http://vienna.impacthub.net

Kurzdarstellung Ihres Unternehmens

Impact Hub Vienna ist ein inspirierender Arbeits- und Kreativraum für Menschen mit Ideen, die die Welt verändern: Helle Räume und schiefe Luster, große Tische und kleine Nischen. WLAN, Fax und Drucker. Lounge, Café und Leinwand. Kurz: alles, was man für Arbeit, Meeting, Event oder Workshop braucht – und ein kleines bisschen mehr...

 

Mitte Mai in der Gegenwart von Friedensnobelpreisträger Muhammad Yunus offiziell eröffnet, bietet das kreative Atelierloft im siebenten Bezirk bereits Raum, Inspiration und Nährboden für verschiedenste Aktivitäten: Einzelpersonen und Teams arbeiten an Initiativen zur Armutsbekämpfung, Energielösungen aus Recyclingprodukten, Designansätze zur Nachhaltigkeit oder Modelabels mit sozialkultureller Zielsetzung. Etablierte Organisationen halten Strategieklausuren und Kreativworkshops. Unternehmen nutzen den Raum für neue Ideen mit sozialer Verantwortung. Und Veranstaltungen aller Art bringen Praxis und Theorie, Wirtschaft und Gesellschaft, Jung und Alt zusammen.

 

Als Teil eines stetig wachsenden internationalen Netzwerkes sind Mitglieder des Hubs auch global gut vernetzt, können den Zugang zu Hubs in derzeit 20 Städten nutzen und über die gemeinsame Onlineplattform mit 3.000 Mitgliedern in aller Welt in Kontakt treten.


Was bedeutet CSR/Nachhaltige Entwicklung für Ihr Unternehmen

Impact Hub Vienna versteht sich als Raum für Personen mit Ideen, die die Welt verändern können. CSR findet im Kern des Hubs statt. Der physische Raum reflektiert diesen Anspruch und wurde nicht nur sehr flexibel sondern auch auf nachhaltiger Basis gebaut. Zudem bietet der Hub ein Event Programm, mit dem die Community informiert, inspiriert und animiert wird, ihre Ideen für gesellschaftlichen Beitrag umzusetzen und zu skalieren. Mit dem von Förderungen oder Spenden unabhängigen Geschäftsmodell wurde ebenfalls eine möglichst hohe Nachhaltigkeit angestrebt, trotzdem jedoch keine finanzielle Barriere für Mitglieder in der Frühphase ihrer Idee errichtet. Der Hub wird als Social Business geführt, d.h. Ziel der GmbH ist nicht die Maximierung des Profits sondern des Social Impacts, es erfolgt keine Gewinnausschüttung sondern eine gänzliche und zweckdienliche Re-inverstition. Vorrangiges Ziel ist es, möglichst viele Mitglieder in der Gestaltung und Umsetzung ihre Ideen für eine nachhaltige Gesellschaft zu unterstützen.


Aktivitäten und Maßnahmen im Bereich CSR und Nachhaltigkeit
  • Aufbauen einer Innovationscommunity  von Social Entrepreneurs und Innovatoren aus Theorie und Praxis, For-Profit und Not-For Profit.
  • Events und Veranstaltungen zu Themen des sozialen, kulturellen und ökologischen Beitrags.
  • Start-up Labs, in denen Teilnehmer Unterstützung im Entwickeln neuer Ideen mit nachhaltiger Business Modelle.
  • Ausrichten des Social Impact Awards, Österreichs größter Auszeichnung für Studenten mit Ideen für gesellschaftlichen Wandel.
  • Design und Umsetzung internationaler Konferenzen für Studenten und Jung-absolventen zum Thema ‚Social Entrepreneurship’


Mitglieder

 
2016 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
https://respact.at/