Samstag 3. Dezember 2016

SGS Austria Controll-Co. Ges.m.b.H.

Unternehmenssitz: Wien
Größe: Klein
www.sgs.com

Kurzdarstellung Ihres Unternehmens

Die SGS Austria gehört zur SGS-Gruppe.

  • ist seit 1898 in Österreich
  • hat Firmensitz in Wien

Die SGS-Gruppe

  • ist Weltmarktführer in den Bereichen Inspektion, Prüfung und Zertifizierung.
  • ist heute in über 140 Ländern weltweit mit eigenen Tochtergesellschaften und Laboratorien vertreten.
  • verfügt über das Know How von über 59.000 Mitarbeitern weltweit.
  • hat keine Produktions- Handels- Finanzinteressen und ist deshalb seit Beginn: UNABHÄNGIG
  • wurde 1878 gegründet
  • Firmensitz ist Schweiz.

SGS Arbeitsgrundsatz WELTWEIT ist:

Verpflichtung zur Qualität, Integrität und Unvoreingenommenheit


Was bedeutet CSR/Nachhaltige Entwicklung für Ihr Unternehmen

Wir sehen die nachhaltige Entwicklung als eine positive Unternehmensaufgabe an. Dies bedeutet für uns eine Quelle ständiger Nachforschung, Innovation und Verbesserung. Unsere strategischen Prioritäten fokussieren sich auf die Aufrechterhaltung ethischer Integrität in unseren Geschäftstätigkeiten, die Reduzierung unserer Umweltbeeinflussung, die Verbesserung der Sicherheit unserer Leistungen und die Involvierung unserer Mitarbeiter in wichtige Basisaktivitäten.


Aktivitäten und Maßnahmen im Bereich CSR und Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsmanagementsystem

Im Jahr 2008 wurde durch unser Operations Council ein gruppenweites Nachhaltigkeitsmanagementssystem und -konzept beschlossen. Ausgearbeitet wurde dieses vom Lenkungsausschuss für Nachhaltigkeitsfragen, bestehend aus den leitenden Geschäftsführern und den Executive Vice Presidents der verschiedenen Geschäftsfelder. Die Zuständigkeit für die Umsetzung des Nachhaltigkeitsprogramms liegt bei den Direktoren und Geschäftsführern auf regionaler Ebene, unterstützt durch den stellvertretenden Vice President Corporate Sustainability. Wir haben bereits mit dem Aufbau von regionalen Ausschüssen für Nachhaltigkeit begonnen, die mit der Umsetzung vor Ort beauftragt sind.

 

Die Performance wird weltweit aufgrund von 80 Kennzahlen wie betreffend MitarbeiterInnen, Umwelt, Geschäft, Soziales Engagement, Reputation und Vertrauen gemessen. Es ist zwar noch ein langer Weg, bis wir von uns behaupten können, Nachhaltigkeit in jeden Aspekt unserer Geschäftspraxis integriert zu haben, aber einige wichtige Meilensteine sind bereits erreicht.

 

Carbon Disclosure Project & WBCSD

Als Mitglied des Carbon Disclosure Project (seit 2006) haben wir bereits seit einigen Jahren die Reduzierung unserer Treibhausgas-Emissionen verfolgt und sind zuversichtlich, dass wir die selbstgesteckten Ziele erreichen können. Darüber hinaus hat unser CEO im November 2009 im Rahmen des WBCSD Manifests zur Einsparung von Energie in Gebäuden das Versprechen abgegeben, die CO2-Emissionen unserer eigenen Gebäude im Vergleich zu 2010 um 10% bis zum Jahr 2013 und um 20% bis zum Jahr 2020 zu reduzieren. Da wir den Prozess in Richtung Nachhaltigkeit bereits begonnen haben, müssen wir uns kurzfristig auch anderen Faktoren wie dem Wasserverbrauch und der Reduzierung der Abfall- und Verunreinigungsquellen in unseren Laboren widmen.

 

Mitarbeiter

Mit mehr als 59.000 beschäftigten Mitarbeiterinnen & Mitarbeitern in unseren Laboren, Büros und vor Ort zählt SGS weltweit zu den Unternehmen mit der größten ethnischen Vielfalt. In den Beschäftigungsrichtlinien unserer Gruppe sind allgemeine Geschäftsstandards festgelegt, welche den Anforderungen der International Labour Organisation Conventions entsprechen. Ergänzt werden diese durch eine Reihe von Grundsatzregeln und -richtlinien. Individuelle Märkte sind für die Entwicklung eigener Grundsätze und Strategien verantwortlich.

 

Soziales Engagement

Unsere Beziehung zum Gemeinwesen in aller Welt bildet das Rückgrat unseres Unternehmens. Ein Großteil unserer Arbeit besteht darin, unser technisches Wissen zur Verringerung von Umwelteinflüssen und zur Schaffung einer sicheren und gesünderen Umwelt im Namen unserer Kunden einzusetzen. Außerdem haben wir uns verpflichtet, die Entwicklung des Gemeinwesens zu unterstützen, indem wir eine aktive und verantwortungsvolle Rolle als Arbeitgeber und Corporate Citizen übernehmen. Unsere MitarbeiterInnen stellen ein wesentliches Bindeglied zwischen dem Unternehmen und den Gemeinschaften. Sie sind vertraut mit örtlichen Sitten und Gebräuchen und besitzen die beruflichen und technischen Fähigkeiten, die zur Unterstützung der Gemeinschaften und zur Entwicklung des Geschäftes notwendig sind.

 

SGS unterstützt mit seinen Spenden an Organisationen, den Sponsorships und den Sachspenden eine Vielzahl von sozialen Projekten. Während unser Engagement auf Gruppen und Regionalebene auf wenige Kernprogramme begrenzt ist, arbeitet das lokale Management bei der Identifizierung geeigneter Programme mit den MitarbeiterInnen vor Ort zusammen. Ein wesentlicher Aspekt unserer Strategie ist die Katastrophenhilfe im humanitären und Umweltbereich. MitarbeiterInnen, die größtenteils in der Gemeinde leben, in der sie auch arbeiten, sind besonders erfolgreich im Mobilisieren von Hilfe. Alle Programme entsprechen den Millenniumszielen der UN mit Schwerpunkt auf der Bekämpfung von HIV/AIDS, Malaria und anderen Krankheiten. Weitere Ziele sind die Sicherung der Umweltverträglichkeit und die Katastrophenhilfe.

 

Ziele für 2010

Für das Jahr 2010 ist die Einführung eines E-Learning-Programms sowie eine interne Kampagne zum Thema Nachhaltigkeit geplant, die unseren MitarbeiterInnen die notwendigen Informationen und Kenntnisse zum Erreichen der internen Nachhaltigkeitsziele vermitteln soll. Diese Maßnahmen stellen eine Ergänzung zu unserem bisherigen unternehmerischen Beitrag zur Entwicklung neuer Dienstleistungen, der Förderung eines globalen Sicherheitsbewusstseins, der Umsetzung laufender Verbesserungsprojekte in unseren Laboren und der Förderung von Diversität in unserer Arbeitnehmerschaft dar. Geplant ist außerdem die Fortsetzung des Erfahrungsaustauschs mit unseren Stakeholdern zur Verbesserung unserer Geschäfts- und Nachhaltigkeitsstrategie.


Weitere Angaben

Datum des letzten Nachhaltigkeitsberichts
26.02.2013

Link zum Nachhaltigkeitsbericht
http://www.sgs.com/~/media/Global/Documents/Technical%20Documents/Reports/Policies/sgs_sustainability_report_ST_en_12.pdf


Mitglieder

 
2016 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
https://respact.at/